BEHANDLUNGEN » AUGENERKRANKUNGEN

Diabetes and Augenerkrankungen



Das Auge bei Diabetes

Bei Diabetes-Patienten kann ein Katarakt, ein Glaukom und eine von Diabetis abhängende Netzhauterkrankung zu einer Sehverminderung führen. Die Entwicklung eines Sehverlustes ist bei Diabetes 25-fach höher als in normalen Fällen. Bei Sehverlust im Alter von 20 -65 Jahren ist dies eine häufig auftretender Grund. Die Möglichkeit der Entwicklung eines Sehverlustes von Diabetikern seit 10 Jahren liegt bei 20 %, bei Diabetikern seit 30 Jahren bei ungefähr 80 %.

Diabetische Netzhauterkrankung

Eine Störung der sich im Auge befindenden Nervenschicht, die die sogenannte Netzhaut hält.

Es entstehen Verstopfungen in den Kanälen und Flüssigkeit tritt aus, die die Struktur verschlechtert.

Es wird in drei Hauptphasen unterteilt:

1- Anfangsstadium

2- Proliferation ( Entstehung neuer Gefäβe) Phase

3- Fortgeschrittene diabetische Augenerkrankung

Anzeichen und Diagnose

Die Auswirkung einer diabetischen Retinaerkrankung macht sich durch eine Verringerung des Sehvermögens bemerkbar. Bei Anzeichen einer diabetischen Retinaerkrankung wird eine Augenangiographi durchgeführt und Schädigungen der Gefäβe in Höhe der Netzhaut diagnostiziert.

• Augen Angiographie (FFA)

• Die Fundus Fluoroscein Angiographie (FFA)genannt Augen Angiographie ist eine äuβerst einfache Untersuchungsmethode. Durch Zufuhr in die Armvenen wird ein Farbstoff mit Fluoreszenz eingesetzt, dessen Zirkulation im Auge beobachtet und fotografiert. Somit können Absonderungen, Blutungen, Ansammlungen, unterversorgte Bereiche, neue Venen, Hautentstehungen und andere Beschädigungen festgestellt werden und somit können Bereiche die zu behandeln sind, festgelegt werden. Es wird empfohlen eine Augen Angiographie durchzuführen bei nicht eingetretenen Netzhauterkrankungen aus Kontrollgründen einmal im Jahr durchzuführen. Bei Anzeichen einer bwgonnenen Netzhauterkrankung wird eine Durchführung jeweils von 6 Monaten empfohlen.

Laserphotocagualation

Falls die Macula Phase die das Sehen beeinflusst forgeschritten oder in der proliferationsphase austretende Tropfen bemerkbar sind, unterversorgte Flächen und neue Venen entstanden sind, wird am Netzhautgewebe Laser angewandt. Blutungen im Auge, Rückbildung entstehend durch eine Zirrhose und ein Decollement in der Phase bei fortgeschrittener diabetischer Augenkrankheit, besteht die Notwendigkeit eine sehr empfindliche Operation genannt Vitretomi im inneren Auge durchzuführen.

Etiler Mahallesi 882 Sokak No:5 Antalya / Türkei
info@orbitgozmerkezi.com

Alle Rechte für
Privat Orbit Medical Center vorbehalten.
© 2014 - 2016
Entworfen von Ajansweb