BEHANDLUNGEN » AUGENERKRANKUNGEN

Augenliderkrankungen



Entropion

Entropion ist ein Augenzustand, in dem der Seitenrand des Augenlides und Wimpern in das Auge rollen. Abhängig von der Verdrehung des Lides können Kornealiritation enstehen. Auch wenn eine Behandlung mit Medikamenten möglich ist, ist trotz einer Zeitersparniss eine operative Behandlung unumgänglich.

Ektropion

Beim Ektropium handelt es sich um ein nach außen gestülptes Unterlid das eine Wässerung zur Folge hat. Auch wenn dieses von verschiedenen Gründen abhängt, ist eine operative Behandlung unumgänglich.

Ptozis

Hierbei handelt es sich um ein Herabhängen des Augenlides. Auch wenn dieser Zustand einen Grossteil seit der Geburt ausmacht, sind Faktoren wie ein Trauma, Altergründe, der Grund das sich die fixierenden Gewebe lösen und somit ein solcher Zustand hervorgerufen wird. Auch eine Immunschwäche oder eine Gesichtslähmung kann hierzu führen. Die Behandlung ist nur durch einen chirugischen Eingriff möglich. Das Herabhängen des Augenlides kann aber auch ein Anzeichen einer Erkrankung sein, und sollte genauestens einer Untersuchung des ganzen Körpers unterliegen. Bei Kindern kann dieses zu einer Augenfaulheit führen und sollte daher so früh wie möglich behandelt werden.

Plastische Chirugie Lidkorrektur

• BLEFAROPLASTI = Korrektur des Unter-und Oberlidgewebes und bei Problemen des Muskelgewebes das zum herabhängen führt.

• Anhebung der Augenbrauen = Korrektur durch plastische Chirugie zur Beseitigung der herabfallenden Augenbraue.

Etiler Mahallesi 882 Sokak No:5 Antalya / Türkei
info@orbitgozmerkezi.com

Alle Rechte für
Privat Orbit Medical Center vorbehalten.
© 2014 - 2016
Entworfen von Ajansweb